NiedrigHOCH

Immobilienpreise in Dachau 2020

Jetzt kostenlos Immobilienwert ermitteln

Entwicklung der Quadratmeterpreise in Dachau

3 Monate
-0,24 %
6 Monate
+1,47 %
1 Jahr
+2,93 %

Informationen zu den Immobilienpreisen in Dachau

  • Der durchschnittliche Kaufpreis für Häuser in Dachau beträgt 5.299 Euro pro Quadratmeter, dabei liegt der höchste Preis pro Quadratmeter bei 5.874 Euro und der niedrigste Quadratmeterpreis bei 4.773 Euro.

  • Wer in Dachau ein Haus mietet, zahlt einen durchschnittlichen Quadratmeterpreis von 13,18 Euro. Während der höchste Mietpreis 16,60 Euro pro Quadratmeter beträgt, liegt der niedrigste Quadratmeterpreis bei Häusern zur Miete bei 8,70 Euro.

  • Der Kaufpreis von Wohnungen in Dachau beträgt im Durchschnitt 4.768 Euro pro Quadratmeter. Die teuersten Eigentumswohnungen erzielen einen Quadratmeterpreis von 5.171 Euro, die günstigsten Wohnungen hingegen einen Kaufpreis von 4.275 Euro pro Quadratmeter.

  • In Dachau werden Wohnungen zu einem durchschnittlichen Quadratmeterpreis von 12,52 Euro vermietet. Die Preisspanne der Mietwohnungen reicht vom niedrigsten Mietpreis von 7,70 Euro pro Quadratmeter zum höchsten Quadratmeterpreis von 15,10 Euro.

Quadratmeterpreise für die benachbarten Städte von Dachau

StadtØ
Quadratmeterpreis
Wohnung (€/m²)
Ø
Quadratmeterpreis
Haus (€/m²)
Ø
Mietpreis
Wohnung (€/m²)
Düsseldorf3.3304.16410,16
Wuppertal1.6362.3816,48
Ratingen2.4723.2628,62
Erkrath2.1853.0707,73
Haan2.2753.1007,86

Quadratmeterpreise für andere benachbarte Städte von Dachau

StadtØ
Quadratmeterpreis
Wohnung (€/m²)
Ø
Quadratmeterpreis
Haus (€/m²)
Ø
Mietpreis
Wohnung (€/m²)
Karlsfeld4.7505.21413,50
Oberschleißheim4.7325.16514,41
Bergkirchen4.1314.61410,55
Röhrmoos3.6184.05611,38
Schwabhausen3.6553.9819,96
Hebertshausen3.9724.60210,25

130

Häuser zum Verkauf (2020)

223

Wohnungen zum Verkauf (2020)

Über Dachau

Dachau ist eine Große Kreisstadt im gleichnamigen oberbayerischen Landkreis nordwestlich von München im Dachauer Moos gelegen.

Wohnen und Leben in Dachau

Die Stadt Dachau teilt sich in die drei Zentren Altstadt, Dachau-Ost und Dachau-Süd. Auch die ehemalige Gemeinde Pellheim im Norden zählt zum heutigen Dachauer Gemeindegebiet. Bekanntheit erlangte die Stadt unrühmlicherweise durch das Konzentrationslager im Osten von Dachau, das heute als wichtige Gedenkstätte fungiert. Sehenswert ist die Altstadt mit Rathaus, Hofgarten und Englischem Garten sowie die zahlreichen Dachauer Gemäldegalerien. Die Amper fließt südlich an der Altstadt vorbei, mehrere natürliche und künstliche Wasserläufe prägen neben dem Stadtweiher in Dachau-Süd das grüne Gemeindebild. Die HELIOS Klinik im nordwestlichen Stadtgebiet hat sich zu einem modernen Krankenhaus der Schwerpunktversorgung entwickelt. Zudem verteilen sich in Dachau mehrere Grund- und weiterführende Schulen sowie eine Volkshochschule.

Verkehrsanbindung in Dachau

Im Süden Dachaus führt die Münchner Straße über in die Bundesstraße 304 nach München. Hier verläuft ebenfalls die Bundesstraße 471, Anschluss besteht außerdem an den Autobahnring A 99. Am Dachauer Bahnhof hält eine Münchner S-Bahnlinie sowie Regionalbahnen. Mehrere Buslinien gewährleisten zudem auch innerorts eine optimale Anbindung.

Hier zur kostenlosen Immobilienbewertung
NiedrigHOCH