McMakler Hinweisgebersystem

McMakler Speak Up

Verlässlichkeit, Integrität, Respekt, Vertrauen und rechtskonformes Handeln haben für McMakler höchste Priorität. Um mögliche Schäden im Zusammenhang mit der Geschäftstätigkeit von McMakler abwenden zu können, ist es McMakler ein wichtiges Anliegen, Transparenz zu schaffen und von möglichen Rechtsverletzungen frühzeitig Kenntnis zu erlangen.

Vor diesem Hintergrund bieten wir einen unabhängigen Hinweisgebersystem-Service an, der durch Deloitte im Auftrag von McMakler für uns betreut wird. Wir nennen diesen Service McMakler Speak Up.

McMakler nimmt den Umgang mit Meldungen von Hinweisgebern über McMakler Speak Up sehr ernst, bearbeitet jeden eingereichten Bericht und veranlasst Untersuchungen, sofern dies möglich und erforderlich ist. Wir wollen Sie als Hinweisgeber wirksam schützen.

McMakler Speak Up wurde entwickelt, um Hinweise gemäß der EU-Richtlinie zum Schutz von Personen (EU 2019/1937) aufzunehmen, die Verstöße gegen das Unionsrecht, sowie Verstöße gegen deutsches Recht melden. McMakler Speak Up wurde entwickelt, um Hinweise bezüglich folgender Themen aufzunehmen:

  • Bestechung/Korruption

  • Verstöße gegen Richtlinien/Vorschriften

  • Interessenkonflikte

  • Diskriminierung

  • Betrug

  • Gesundheit/Sicherheit/Umwelt

  • Sexuelle Belästigung und Übergriffe

  • Mobbing

  • Fehlverhalten

  • Diebstahl

  • Andere erhebliche Verstöße

Wenn Sie einen Verstoß melden wollen, dann können Sie dies hier tun:

Anonymes Hinweisgebersystem

Alle abgegebenen Meldungen sind absolut vertraulich und Sie müssen Ihre Identität nicht offenlegen, falls Sie dies nicht ausdrücklich wünschen. Allerdings erleichtert es nachfolgende Maßnahmen oder Untersuchungen, wenn Sie so viele Informationen wie möglich angeben.

Sollten Sie weitere Fragen zu diesem Service und dessen Funktionsweise haben, dann senden Sie bitte eine E-Mail an [email protected].