NiedrigHOCH

Immobilienpreise in Ettlingen 2020

Jetzt kostenlos Immobilienwert ermitteln

Entwicklung der Quadratmeterpreise in Ettlingen

3 Monate
+0,81 %
6 Monate
-5,53 %
1 Jahr
-7,02 %

Informationen zu den Immobilienpreisen in Ettlingen

  • Der durchschnittliche Kaufpreis für Häuser in Ettlingen beträgt 2.188 Euro pro Quadratmeter, dabei liegt der höchste Preis pro Quadratmeter bei 2.715 Euro und der niedrigste Quadratmeterpreis bei 1.887 Euro.

  • Wer in Ettlingen ein Haus mietet, zahlt einen durchschnittlichen Quadratmeterpreis von 7,79 Euro. Während der höchste Mietpreis 9,26 Euro pro Quadratmeter beträgt, liegt der niedrigste Quadratmeterpreis bei Häusern zur Miete bei 6,94 Euro.

  • Der Kaufpreis von Wohnungen in Ettlingen beträgt im Durchschnitt 3.665 Euro pro Quadratmeter. Die teuersten Eigentumswohnungen erzielen einen Quadratmeterpreis von 4.212 Euro, die günstigsten Wohnungen hingegen einen Kaufpreis von 2.530 Euro pro Quadratmeter.

  • In Ettlingen werden Wohnungen zu einem durchschnittlichen Quadratmeterpreis von 10,32 Euro vermietet. Die Preisspanne der Mietwohnungen reicht vom niedrigsten Mietpreis von 7,80 Euro pro Quadratmeter zum höchsten Quadratmeterpreis von 11,42 Euro.

Quadratmeterpreise für die benachbarten Städte von Ettlingen

StadtØ
Quadratmeterpreis
Wohnung (€/m²)
Ø
Quadratmeterpreis
Haus (€/m²)
Ø
Mietpreis
Wohnung (€/m²)
Karlsruhe3.1092.2849,13

Quadratmeterpreise für andere benachbarte Städte von Ettlingen

StadtØ
Quadratmeterpreis
Wohnung (€/m²)
Ø
Quadratmeterpreis
Haus (€/m²)
Ø
Mietpreis
Wohnung (€/m²)
Rheinstetten2.6372.0918,37
Karlsbad2.0741.9377,38
Waldbronn2.5532.1898,16
Durmersheim2.0931.9637,43
Malsch3.5351.9709,96
Marxzell1.9861.8086,91

217

Häuser zum Verkauf (2020)

286

Wohnungen zum Verkauf (2020)

Über Ettlingen

Ettlingen ist eine große Kreisstadt des Landkreises Karlsruhe in Baden-Württemberg. Die Stadt gehört zum Albtal, der dortige Fluss fließt direkt durch die Kernstadt hindurch. Auch liegt Ettlingen am Übergang der Rheinebene in den nördlichen Schwarzwald. Im Norden grenzt die Stadt an Karlsruhe, zudem erstrecken sich umliegend Waldbronn, Karlsbad, Marxzell, Malsch und Rheinstetten. Ettlingen bildet ein Mittelzentrum in der Region Mittlerer Oberrhein und verfügt über eine hervorragende Infrastruktur, beste Verkehrsanbindungen sowie Naherholungsmöglichkeiten und ein buntes kulturelles Angebot.

Wohnen und Leben in Ettlingen
Ettlingen gliedert sich in sieben Stadtteile, darunter die reizvolle, von engen Gassen durchzogene Altstadt. Die Stadtteile Bruchhausen, Ettlingenweier und Oberweier liegen in der Rheinebene, Spessart, Schöllbronn und Schluttenbach befinden sich bereits auf den ersten Hügeln des Schwarzwalds. Neben historischen Bauten findet man in Ettlingen sowohl Einfamilienhäuser als auch mehrgeschossige Mehrfamilienhäuser. Im Süden der Stadt befindet sich mit dem Horbachpark eine größere Fläche, die im Zuge einer Landesgartenschau in einen Park mit Wasserlauf und See umgewandelt wurde. Auch der Rosengarten am markgräflichen Schloss mit dem berühmten Asamsaal dient der Naherholung. Zudem ist in Ettlingen ein breites Kultur- und Freizeitangebot vorhanden. Zweimal jährlich können Theateraufführungen des Theatervereins im Ettlinger Schloss besucht werden, der Innenhof des Schlosses dient insbesondere im Sommer als Veranstaltungsort für die Schlossfestspiele. Bekannte Museen, wie das Kunstmuseum oder das Museum für Völkerkunde und Archäologie sind ebenfalls einen Besuch wert. Das Bildungs- und Betreuungsangebot ist mit sechs Grundschulen, zwei Grund- und Hauptschulen, drei Gymnasien und zwei Realschulen breit aufgestellt und auch die Nahversorgung wird durch mehrere Supermärkte, Discounter, Drogerien, Einzelhandelsketten und Fachgeschäfte gut abgedeckt.

Verkehrsanbindung in Ettlingen
Im Norden und Westen wird Ettlingen von der Bundesautobahn A 5 und der Bundesstraße B 3 begrenzt. Somit bestehen direkte Verbindungen unter anderem nach Karlsruhe, Pforzheim, Rastatt und Freiburg. Ferner ist Ettlingen mit mehreren Bahnhöfen an die Rheintal-, Albtal- und S-Bahn angebunden und verfügt über ein Busliniennetz.

Hier zur kostenlosen Immobilienbewertung
NiedrigHOCH