Günstig und Stilvoll: Die 10 besten Ikea-Alternativen

Nicht nur bei Ikea können Sie günstige, schöne Möbel finden

Sie brauchen ein neues Möbelstück oder haben einfach Lust, Ihre Wohnung mal wieder umzugestalten? Ihre erste Anlaufstelle ist womöglich das allseits bekannte Einrichtungshaus Ikea. Wir assoziieren unser heiß geliebtes, schwedisches Möbelhaus sofort mit niedrigen Preisen, tollen Schnäppchen und stylischen Möbeln im Skandi-Look. Viele Menschen besuchen Ikea nicht nur wegen der Produkte, denn der Besuch im Möbelhaus wird dank der kreativ arrangierten Wohngegenstände zu einem Tagesausflug für die ganze Familie. Jedoch sieht schnell jede Wohnung wie die andere aus. Wenn Sie sich nach etwas mehr Individualität sehnen und Ihrer Wohnung einen persönlichen Touch verleihen wollen, oder einfach nur Lust haben, die Welt der Möbelanbieter zu erkunden, sind sie in diesem Artikel genau richtig. Wir zeigen Ihnen die 10 besten Ikea-Alternativen.

10. Impressionen

Impressionen unterscheidet sich von den anderen Möbelläden auf dieser Liste, da der Shop keine stationären Filialen und keine eigenen Produkte anbietet. Die Mitarbeiter von Impressionen spüren das ganze Jahr über neue Trends auf und halten sie in einem breit gefächerten Katalog fest. Regelmäßig werden die Kataloge aktualisiert und der Jahreszeit angepasst. Bei Impressionen können Sie Möbelstücke sowohl von bekannten Designern als auch von kaum bekannten Anbietern finden. Die Preise reichen dementsprechend von sehr günstig bis hin zu sündhaft teuer. Egal ob Möbel oder ausgefallene und originelle Deko-Elemente, Sie können in diesem Onlineshop alles in den unterschiedlichsten Stilrichtungen finden. Noch keine Ideen, wie Ihre Wohnung aussehen soll? Für extra Inspiration können Sie die Produkte auch nach Themenwelten sortieren und filtern. So sind beispielsweise „Ocean Waves“ und „Forested“ zwei Stilkategorien, in denen die passenden Dekostücke zu den Möbeln gefunden werden können.

9. Wayfair

„A zillion things home“ – Dies ist das Motto der US-amerikanischen Möbelplattform, die mittlerweile auch Deutschland erreicht hat. Wayfair zählt in den USA schon seit Jahren zu den erfolgreichsten Onlineshops im Bereich Living überhaupt. Auf der Plattform können verschiedene Händler ihr Online Angebot an Möbeln und Deko verkaufen. Somit können Sie dort einfach alles kaufen, was ihr Herz begehrt. Möbel, Deko, Küchengeräte, Teppiche und Lampen hunderter verschiedener Marken – Wayfair ist der ideale Shop für Sie, wenn Sie sich nicht direkt auf eine Marke beschränken wollen. Sie sollten jedoch wissen, dass der Stil, die Qualität und die Preise von Händler zu Händler unterschiedlich ausfallen.

 Bei Wayfair können Sie alle Produkte von Möbeln bis hin zu Küchengeräten finden

8. H&M Home

Nein, H&M ist nicht nur der Top-Shop für trendige Outfits, sondern hat auch eine ganz eigene Interior-Abteilung. In Punkto Preis und Stil ist H&Ms Interior-Abteilung vergleichbar mit Ikea. Hauptsächlich können Sie dort Möbel, Accessoires und Textilien im skandinavischen Stil kaufen. Der Shop ist demnach ideal für alle die, die skandinavische Designs lieben, aber eine Pause von Ikea brauchen. Die Kollektionen sollen witzig und außergewöhnlich sein, dennoch im schlichten und gemütlichen Stil gehalten werden. Es lohnt sich also durchaus, auch mal bei H&M vorbeizuschauen, wenn Sie auf der Suche nach neuen Wohnartikeln sind.

7. Home24

Home24 ist der führende Onlineshop für alles rund um Home und Living. Hier gibt es eine riesige Auswahl an allen erdenklichen Möbelstücken in den unterschiedlichsten Stilrichtungen. Über 100.000 Artikel werden auf Home24 angeboten, darunter große internationale Marken, aber auch preisgünstige Stücke. Damit Sie sich beim Shoppen nicht überfordert fühlen, können Sie sich die Produkte nach Wohnstil sortieren lassen: Lieber modern oder im Landhaus-Stil? So können Sie Ihrer Wohnung endlich ihre persönliche Note verleihen und sie ganz nach Ihren Vorlieben einrichten. Ein weiteres Plus: Ganz unabhängig von Größe und Gewicht werden die Produkte kostenfrei geliefert.

6. Habitat

Habitat sollte die erste Anlaufstelle für diejenigen sein, die es eher geradlinig, minimalistisch und schlicht mögen. Hier finden Sie zeitlose und zugleich moderne Möbel von höchster Qualität. Von Deko-Accessoires wie Bildern, Vasen und Teppichen bis hin zu Geschirr gibt es hier alles mit edlen, cleanen und modernen Designs zu finden. Besonders schön sind die edlen Porzellanteller, die es in unterschiedlichen Designs und Farben gibt.

Habitat ist die erste Anlaufstelle für edle und schlichte Designs

5. Søstrene Grene

Søstrene Grene ist wahrhaftig wie ein Geschwisterchen Ikeas. Vielleicht liegt es auch daran, dass der Shop von den Schwestern Anna und Clara in Schwedens Nachbarland Dänemark gegründet worden ist. In diesem Interior-Shop sollten Sie unbedingt vorbeischauen, wenn Sie Fan des Scandi-Stils sind. Hier können Sie Accessoires, Kleinmöbel, Schreibwaren und Küchenzubehör im pastellfarbenen und minimalistischen, schlichten Design für äußerst erschwingliche Preise erwerben. Die Gründer-Schwestern selbst wollen, dass die Shops eine Zuflucht vor dem Alltagsstress bieten und alle Sinne ansprechen. Deswegen sind die Möbelhäuser von Søstrene Grene wie ein Labyrinth gestaltet. Sie können gemütlich durch die Produktwelten schlendern und sich dabei jedes Produkt anschauen, ohne etwas zu verpassen oder sich dabei überfordert zu fühlen. Bei Søstrene Grene steht die Freude an Ästhetik und kleinen Details stets im Vordergrund. Unser persönlicher Favorit: Die ästhetischen Tee- und Kaffeedosen.

Auch der dänische Interior-Store bietet Inspiration und Anregung für Ihre persönliche Einrichtungsgestaltung. Egal ob Sie ein kurzweiliges Event wie eine Feier planen oder ob es um die Einrichtung Ihres Schlafzimmers geht, auf der Onlineseite von Søstrene Grene finden Sie die passenden Ideen für eine stimmig eingerichtete Wohnung.

4. Milanari

Milanari ist der perfekte Shop für alle, die nach etwas Außergewöhnlichem suchen. Neben Möbeln finden Sie hier viele ausgefallene Raritäten aus aller Welt, wie handgeknüpfte Teppiche, orientalische Vasen und Windlichter. Zwar übersteigen die meisten Preise hier den Ikea-Standard, jedoch können die, die danach suchen, auch hier ein schönes Schnäppchen finden. Bei Milanari finden Sie Produkte im reduzierten, schlichten und natürlichen Look. Wie auch in den anderen Shops auf dieser Liste können Sie sich die Möbel nach bestimmten Themen und Styles sortiert anzeigen lassen. Egal, ob Sie Ihre Wohnung lieber im Boho-Stil, romantisch oder mediterran gestalten möchten, bei Milanari ist für Sie ganz sicher etwas dabei. Neben Indoor-Ausstattung können Sie hier sogar Gartenmöbel und Accessoires kaufen.

Milanari bietet Produkte im reduzierten, schlichten und natürlichen Look an

3. Westwing Now

Auf der Plattform „Westwing Now“ werden Designermöbel und Wohnaccessoires zu den günstigsten Preisen angeboten. Oft sind einzelne Stücke sogar bis zu 70 Prozent reduziert! Doch Sie sollten schnell sein, wenn Sie ein Möbelstück gefunden haben, das Sie lieben, denn die Sales laufen nur wenige Tage. Bei der riesigen Auswahl, die es bei Westwing Now gibt, fällt es schwer zu entscheiden, wo man anfangen möchte. Zum Glück hat auch Westwing Now eine Lösung für dieses Problem. Die einzelnen Produkte können nach „Look-Kategorien“ geshoppt werden. Je nachdem, welcher Stil zu Ihnen passt, können Sie einfach die Kategorie aussuchen, die Sie interessiert. Beispielsweise gibt es passend zur Jahreszeit die Kategorie „Stimmungsvoller Herbst“ aber auch „Kuschelig“ „Elegant“ und „Coffee Corner“ stellen alle Produkte passend zur Thematik übersichtlich dar. So können Sie ganz schnell und leicht die passenden Accessoires zu bestimmten Möbelstücken finden, oder Ihr Zimmer sogar ganz einer bestimmten Themenwelt anpassen. So können Sie sich einfach inspirieren lassen und sind zum Träumen eingeladen.

2. Made

Bisher war der Shop Made.com nur in Großbritannien, Irland, Frankreich, Italien, den Niederlanden und Belgien aktiv, doch nun gibt es endlich auch einen Onlineshop für Deutschland. Das besondere an diesem Online-Store ist, dass er nur auf Nachfrage produziert, und die Produkte direkt, ohne Mittler, an den Endkunden verkauft werden. So ist es den Betreibern von Made.com möglich, ihre hochwertigen Produkte zu niedrigen Preisen zu verkaufen. Made.com ist für Sie ideal, wenn Sie stylische und moderne Möbel und Wohnaccessoires mögen. Von Betten über Tische bis hin zu Deko, Kerzen und Lampen ist hier alles zu finden. Zwar ist nicht jedes Stück kostengünstig, jedoch finden Sie, wenn Sie danach suchen, auch schöne Schnäppchen. Jede Woche kommen zwei neue Kollektionen in den Shop. Aber keine Sorge! Überfordert werden Sie nicht sein, denn unter der Rubrik „Ideas“ auf der Webseite können Sie sich auch Inspiration für die Einrichtung Ihres Zuhauses holen. Sie haben eine ausgefallene Idee auf Instagram gesehen, die Sie absolut lieben? Sie können den Look dank der „Shop Instagram“ Funktion sofort nachshoppen. Made.com ist einen Abstecher absolut wert.

Nicht nur bei Ikea finden Sie schöne Möbelstücke für ein gemütliches Schlafzimmer

1. Maisons du Monde

Platz Eins ist womöglich keine Überraschung. Bei Maisons du Monde ist von großen Möbeln wie Sofas, Tischen oder sogar Betten bis hin zu Dekorationselementen wie Bildern, Figuren und Rahmen einfach alles zu finden. Das betriebsinterne Designerteam spürt das ganze Jahr über neue Design- und Dekotrends auf, um diese speziell für Sie in Einrichtungsstücke umzusetzen. Während des Jahres gibt es immer wieder neue Kollektionen und trendige neue Wohnaccessoires zu niedrigen Preisen, wodurch die Auswahl riesig ist. Sie sind sich noch nicht sicher, wonach Sie suchen? Kein Problem, denn der Onlineshop von Maisons du Monde bietet kreative und ausgefallene Ideen zu bestimmten Trends. Mögen Sie Ihre Wohnung lieber clean, elegant und schlicht? Dann sollten Sie sich den Trend „Bold“ nicht entgehen lassen. Oder sind Sie eher ein Fan naturgebundener Farben und Motive? Dann wird Sie die Kollektion „Craft“ faszinieren.

Pendler im Stau mit hohem Stressfaktor
Lohnt es sich im Winter eine Immobilie zu verkaufen?
Eine renovierte Wohnung wirkt viel attraktiver auf den Interessenten, und kann so an Wert gewinnen
Welche Modernisierungen lohnen sich?