Ihr Modernisierungskredit mit McMakler Finance

In nur wenigen Schritten zum Top-Angebot - unverbindlich & kostenfrei

Zu Ihrem Modernisierungskredit mit McMakler Finance

Sie haben Ihr Wunschhaus gefunden oder möchten ein neues Hausbauprojekt angehen?

Financing McMakler

Persönlich, einfach, sorgenfrei

Sie haben Ihre Wunschimmobilie gefunden oder möchten ein neues Bauprojekt angehen? McMakler Finance berät Sie gerne zu Ihrer persönlichen Immobilienfinanzierung. Vereinbaren Sie jetzt Ihren Beratungstermin – entweder vor Ort in einem unserer McMakler Büros oder telefonisch per Live-Beratung mit Bildschirmübertragung.

Wie viel kann ich mir leisten?

In nur wenigen Schritten zum Modernisierungs-
kredit

Jetzt Termin vereinbaren und Finanzierungsangebote persönlich besprechen

Wie viel kann ich mir leisten?

Schritt 1

Top-Angebote nach Vergleich von über 400 Finanzierern erhalten

Wir verstehen Ihre persönliche Situation und Lebensplanung. So können wir die passenden, zinsgünstigsten Angebote für Sie ermitteln.

Schritt 2

Vorschlag auswählen und Unterlagen zusenden

Entscheiden Sie sich in Ruhe für ein Finanzierungsangebot. Wir stellen dann alle notwendigen Unterlagen mit Ihnen gemeinsam zusammen und reichen den Finanzierungsantrag beim Finanzierer zur Kreditprüfung ein.

Schritt 3

Zusage und Kreditverträge erhalten

Nach erfolgreicher Prüfung erhalten Sie die Zusage und Kreditverträge. Nun steht Ihrem Immobilienkauf nichts mehr im Weg.

Über 400 starke Finanzierungspartner deutschlandweit

Unser Spezialistenteam

  • Herzlich Willkommen bei McMakler Finance!

    »Damit Ihre Immobilienfinanzierung unkompliziert und stressfrei bleibt, nehmen sich unsere Spezialisten ausreichend Zeit für alle Ihre Fragen. Wir bieten Ihnen ein Rundum-sorglos-Paket und betreuen Sie von der Erstberatung bis nach Abschluss der Darlehensverträge. So können Sie den Kauf Ihrer neuen Immobilie ganz entspannt und sorgenfrei angehen«.

    Lam Son Nguyen

    Geschäftsführung McMakler Finance

  • Beim Immobilienkauf ist Zeit Gold!

    »Wir arbeiten Hand in Hand mit den zuständigen Immobilienmaklern zusammen und stellen alle notwendigen Dokumente zusammen. Zudem stehen wir für Sie im ständigen Austausch mit den Finanzierern, um eine zügige Zusage zu erhalten. Natürlich unterstützen wir Sie auch gerne bei Ihrer Finanzierung, falls Sie eine Immobilie kaufen möchten, die nicht von McMakler angeboten wird«.

    Holgen Gerlach

    Holger Gerlach

    Finanzierungsspezialist Berlin

  • Top Konditionen, hohe Flexibilität!

    »Eine passende Immobilienfinanzierung zeichnet sich nicht nur durch einen niedrigen Zins aus, sondern berücksichtigt auch Ihre Lebensumstände und Zukunftsplanung. Wir arbeiten deutschlandweit eng mit über 400 Finanzierern zusammen, um schnell die für Sie maßgeschneiderte Finanzierung zu finden. Natürlich beraten wir Sie auch gerne zu möglichen Zuschüssen und (regionalen) Förderdarlehen«.

    Michelle Borstelmann

    Head of Mortgage Operations

Maßgeschneiderte Finanzierung
zu Top-Konditionen

  • Persönliche, kompetente Beratung

    Ihr persönlicher Finanzierungsspezialist berät Sie gerne in einem unserer Büros, am Telefon oder per Live-Beratung mit Bildschirmübertragung. Wir begleiten von der Erstberatung bis zum erfolgreichen Abschluss Ihrer Immobilienfinanzierung.

  • Ein individuelles Finanzierungs-konzept mit Top-Konditionen

    Wir verstehen Ihre Lebenssituation und Zukunftsplanung, um das für Sie passende Finanzierungskonzept zu entwickeln. Unter unseren über 400 Finanzierungspartnern ermitteln wir das für Sie beste Angebot.

  • Reason to go with McMakler

    Schnell, zuverlässig und bequem

    Unsere Spezialisten stehen im stetigen Austausch mit den Finanzierern und sorgen für eine schnelle Bearbeitung Ihres Antrags. So stellen wir sicher, dass Sie schnellstmöglich Ihre Finanzierungszusage erhalten.

ING

Ihren besten Finanzierer finden

Passt unser Premium-Partner ING auch für Sie?

ING

McMakler Finance vermittelt Top-Angebote von über 400 Finanzierern - doch manchmal sehen wir schon anhand der Eckdaten einer Anfrage, dass die ING besonders gut passt. Dort ist der Zins klein, vieles lässt sich online erledigen und persönliche Beratung gibt es auch vor Ort, im großen Partnernetzwerk der ING.

Wenn es zu Ihren Angaben passt, können wir Sie direkt weiterleiten zur ING. Die Entscheidung liegt natürlich bei Ihnen.

Jetzt Finanzierung direkt bei ING anfragen

Unsere zinsgünstigen Angebote für Sie

Modernisierungskredit mit McMakler Finance

Einen Modernisierungskredit finden Sie über McMakler Finance.

Mit einer Modernisierung können Sie Ihr Haus oder Ihre Eigentumswohnung auf Vordermann bringen. Die nicht mehr zeitgemäße Ausstattung der Immobilie wird an aktuelle Standards angepasst, was den Wert der Immobilie steigert. Eine solche Investition können Sie mit einem Modernisierungskredit zu günstigen Konditionen und verschiedensten Laufzeiten finanzieren.

Was ist ein Modernisierungskredit?

Bei einem Modernisierungskredit handelt es sich um einen zweckgebundenen Ratenkredit. Die damit finanzierten Maßnahmen müssen der Modernisierung einer Wohnung oder eines Hauses dienen. Dafür erhalten Immobilieneigentümer beim zweckgebundenen Modernisierungsdarlehen besonders niedrige Zinsraten. Die Zinsen für einen Modernisierungskredit liegen in der Regel deutlich unter denen für einen standardmäßigen Ratenkredit.

Wofür wird ein Modernisierungskredit verwendet?

Die Modernisierungsmaßnahmen, die mit einem Modernisierungskredit in der Regel finanziert werden können, sind unter Paragraf 555b im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) festgeschrieben. Dazu gehören beispielsweise folgende Maßnahmen:

  • Energetische Modernisierung: Reduzierung des Energieverbrauchs

  • Reduzierung des Wasserverbrauchs

  • Erhöhung des Immobilienwerts

  • Schaffung eines Glasfaseranschlusses

  • Verbesserung der Wohnverhältnisse

Die genannten Modernisierungsmaßnahmen müssen einen nachhaltigen Effekt haben, um dem Gesetz zu entsprechen. Typische Maßnahmen sind die Installation einer neuen Heizungsanlage, der Einbau neuer Fenster oder die Montage einer Photovoltaikanlage.

Mit einem Modernisierungskredit kann man eine energetische Modernisierung finanzieren.

Unterschiede: modernisieren, renovieren, sanieren

Bei Arbeiten an einer Immobilie werden die Begriffe Modernisierung, Renovierung und Sanierung im Alltag häufig synonym verwendet. Dabei bestehen wichtige Unterschiede, insbesondere mit Blick auf einen Modernisierungskredit.

Modernisierung: Die Modernisierung geschieht mit dem Ziel, die Immobilie nach modernen Standards qualitativ aufzuwerten. Zum Beispiel wird ein Haus oder eine Wohnung mit einer neuen Heizungsanlage energetisch verbessert. Durch eine Modernisierung steigt der Wert der Immobilie.

Renovierung: Unter den Begriff Renovierung fallen Schönheitsreparaturen, die nicht unbedingt notwendig sind. Renovierungsarbeiten steigern den Immobilienwert nicht zwangsläufig, sorgen aber in der Regel mindestens für einen Werterhalt. Sie dienen der optischen Verschönerung der Wohnung oder des Hauses. Beispiele für Renovierungen sind Malerarbeiten im Haus oder an der Fassade, aber auch das Erneuern der Bodenbeläge. Hierfür kann ein Renovierungskredit von Vorteil sein.

Sanierung: Sanierungen sind notwendige Arbeiten, die vorhandene Schäden beheben. Dadurch wird die ursprüngliche Qualität der Wohnung wiederhergestellt, also kein Wertgewinn erzielt. Zu Sanierungen gehören beispielsweise Schimmelentfernungen oder das Reparieren eines undichten Daches.

Wie hoch kann ein Modernisierungskredit ausfallen?

Die Kosten für eine Modernisierung hängen von zahlreichen Faktoren ab. Den größten Einfluss hat wohl der Umfang der Modernisierungsmaßnahmen. Ob Sie sich für den Einbau moderner Fenster entscheiden oder doch eine komplett neue Heizungsanlage einbauen lassen wollen – die Preisspanne ist groß. Natürlich spielen Faktoren wie die Qualität der verbauten Teile ebenfalls eine Rolle. Bei einer neuen Heizungsanlage sollten Sie mit Kosten zwischen 5.000 und 20.000 Euro rechnen. Neue Fenster für ein Einfamilienhaus liegen bei etwa 5.000 Euro. Je nach Umfang und Art der Modernisierungsmaßnahmen können also Kosten von mehreren Zehntausend Euro anfallen.

Banken bieten in der Regel Modernisierungskredite bis zu einer Summe von 50.000 Euro an. Es lohnt sich jedoch, ein individuelles Angebot einzuholen. Wir beraten Sie gerne zur Finanzierung Ihres Modernisierungsprojekts.

Jetzt zinsgünstiges Angebot finden

Welche Voraussetzungen gibt es für einen Modernisierungskredit?

Um einen Ratenkredit wie den Modernisierungskredit über mehrere Tausend oder Zehntausend Euro zu bekommen, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein. Lesen Sie hier, was Sie beim Antrag auf ein Darlehen beachten müssen.

Welche Unterlagen werden für einen Modernisierungskredit benötigt?

Je nach Bank benötigen Sie unterschiedliche Unterlagen für den Kreditantrag. Wie bei praktisch jedem Bankkredit müssen Sie in der Regel Angaben zu Ihrer finanziellen Situation machen. Außerdem müssen die geplanten Modernisierungsmaßnahmen und die (ungefähren) Kosten angegeben werden. Dazu sollten Sie im Vorhinein die nötigen Kostenvoranschläge einholen. Zuletzt benötigt das Kreditinstitut Angaben zur Immobilie selbst. In manchen Fällen wird zudem ein Grundbuchauszug benötigt.

Wie viel Eigenkapital benötige ich?

Bei niedrigen Kreditsummen verlangen Banken in der Regel nicht, dass Sie Eigenkapital einbringen. Bei hohen Modernisierungskosten sollten Sie jedoch damit rechnen, einen gewissen Eigenkapitalanteil leisten zu müssen. Dieser liegt meist bei höchstens 20 bis 30 Prozent.

Wann ist ein Grundbucheintrag nötig?

Bei besonders hohen Kreditsummen verlangt das Kreditinstitut gegebenenfalls die Eintragung einer Grundschuld im Grundbuch. Dann müssen Sie die damit einhergehenden Gebühren in Ihre Kosten einberechnen. Dafür liegt der Zinssatz bei Modernisierungskrediten mit Grundbucheintrag in der Regel noch einmal deutlich unter dem ohnehin schon meist niedrigen Zinssatz des Modernisierungsdarlehens.

Ein Modernisierungskredit deckt die nötigen Kosten einer Modernisierung.

Wie und wann wird der Modernisierungskredit ausgezahlt?

Wenn der Kreditantrag für Ihr Vorhaben von der Bank bewilligt wurde und keine Grundbucheintragung notwendig ist, erhalten Sie das Geld in der Regel innerhalb der üblichen Bearbeitungszeit von wenigen Tagen. Die Kreditsumme wird dann auf das von Ihnen angegebene Konto überwiesen.

Modernisierungskredit oder Baufinanzierung?

Ein Modernisierungskredit eignet sich sehr gut für die Finanzierung von Modernisierungsmaßnahmen. Alternativ kann jedoch auch eine Baufinanzierung der richtige Weg sein, um Umbaumaßnahmen zu finanzieren. Dies gilt insbesondere, wenn die Modernisierungskosten bei mehr als 50.000 Euro liegen. Bei einer Baufinanzierung sichert sich die Bank normalerweise durch eine Grundschuld ab, weshalb Sie die Verwaltungsgebühren hierfür einplanen müssen. Außerdem verlangen Kreditinstitute bei einer Baufinanzierung in der Regel einen relativ hohen Anteil an Eigenkapital.

Egal ob Modernisierungskredit oder Baufinanzierung – beim Gespräch mit Ihrem Kreditinstitut sollten Sie die Möglichkeiten einer staatlichen Förderung durch die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) erfragen. Manche Modernisierungsmaßnahmen, insbesondere bei energetischen Verbesserungen, werden durch staatliche Zuschüsse wie bei der KfW unterstützt.

Mit dem Modernisierungskredit-Rechner von McMakler Finance ermitteln Sie ganz einfach mögliche Finanzierungen.

Wie beantrage ich einen Modernisierungskredit?

Um einen Modernisierungskredit zu beantragen, müssen Sie zunächst das passende Finanzierungsangebot mit den für Sie besten Konditionen finden. Dabei hilft Ihnen McMakler Finance mit einer Auswahl aus zahlreichen Kreditinstituten. Außerdem stehen wir Ihnen gerne mit einem Finanzierungsgespräch zur Seite. Oder Sie starten ganz einfach mit unserem Modernisierungskredit-Rechner.

Jetzt Modernisierungskredit finden

Bastian Benteler

Abteilungsleiter Finanzierungsprodukte

Bastian ist verantwortlich für die operative und strategische Weiterentwicklung der Finanzierungsprodukte (Baufinanzierung und Konsumentendarlehen) bei McMakler Finance. Er greift dabei auf eine langjährige Erfahrung in der Strategieabteilung eines internationalen Industriekonzerns, verschiedene Erfahrungen in der Finanzbranche sowie auf ein Management Studium in London zurück.