Was ist Ihre Immobilie wert?

In nur wenigen Schritten erhalten Sie Ihre kostenlose Immobilienbewertung

Ihr Immobilienmakler in Köln am Rhein

Letztes Update: 23.09.2020

Mit einer Millionen Einwohnern ist Köln die bevölkerungsreichste Stadt Nordrhein-Westfalens und die viertgrößte Stadt Deutschlands. Aufgrund der Bevölkerungsbewegung ist der Kölner Immobilienmarkt überdurchschnittlich dynamisch. Die Immobilienpreise in Köln sind seit Jahren für Wohnhäuser wie Wohnungen steigend. Die Renditen von vermieteten Anlageimmobilien in Köln sind reizvoll und ein Immobilienverkauf häufig lukrativ. Ein erfahrener Immobilienmakler vor Ort in Köln kennt den lokalen Immobilienmarkt mit seinen Besonderheiten und Herausforderungen bei Immobiliengeschäften. Lesen Sie in diesem Artikel, welche Vorteile beim Verkauf und Kauf von Eigentumswohnungen, vermieteten Immobilien und Renditeobjekten Ihnen die Immobilienmakler von McMakler in Köln durch ihre regionale Expertise bieten.


Das Kölner Immobilienmakler-Team von McMakler

Die Breite Straße 100, mitten in der Innenstadt von Köln, ist Sitz des Kölner Standortes von McMakler. Die Breite Straße versprüht ihren ganz eigenen Charme durch moderne architektonische Bauten, wie das DuMont Carré, auf der einen Seite und prächtige, historische Bauwerke, in denen sich heute Geschäfte befinden, auf der anderen Seite.
Ob Köln Nord oder Süd, Neustadt oder Altstadt: Die Kölner Immobilienmakler von McMakler kümmern sich zuverlässig und individuell um Ihre Immobilienvermittlung in Köln und Umgebung. Vor Ort erwartet Sie ein professionelles und fachkundiges Team mit lokaler Expertise, das sich bestens mit der Immobilienvermarktung in Köln auskennt. Sie möchten ein Einfamilienhaus, ein Mehrfamilienhaus, ein Grundstück oder eine Gewerbeimmobilie in Köln verkaufen? McMakler in Köln ist der passende Partner für Sie!

Adresse
McMakler Köln
Breite Straße 100
50667 Köln

Öffnungszeiten
Mo - Fr 8:00 - 20:00 Uhr
Sa - So 9:00 - 18:00 Uhr

Telefonnummer
0800 5008002

Grafik Standort McMakler in Köln

Standortleiter McMakler in Köln: Thomas Beitz


Thomas Beitz leitet den Kölner Standort von McMakler. Das 12-köpfige Maklerteam verteilt sich auf Köln und Aachen. Dort hat es in den vergangenen Jahren bereits über 450 Immobilien erfolgreich verkauft, darunter in Lindenthal, Rodenkirchen, Nippes und Junkersdorf. Unsere Immobilienmakler in Köln sind Experten rund um den Kauf und Verkauf von Häusern, Eigentumswohnungen, Grundstücken und Gewerbeimmobilien in der Domstadt, ihrer Umgebung und Aachen.

Unsere Mitarbeiter freuen sich darauf, Sie telefonisch umfassend zu unseren Leistungen zu beraten. Rufen Sie als Eigentümer einfach unsere kostenlose Servicehotline an oder beauftragen Sie uns ganz unverbindlich mit der Bewertung Ihrer Immobilie.

KOSTENLOSE IMMOBILIENBEWERTUNG

McMakler Standort und Team Köln

Weitere Standorte finden Sie hier: München und Frankfurt

Immobilienpreise Köln: konstanter Preisanstieg für Wohnimmobilien

Was kostet es, in Köln zu wohnen oder eine Immobilie zu kaufen? Köln ist nicht nur die größte Stadt Nordrhein-Westfalens, sondern auch seit jeher eine gefragte Stadt zum Wohnen und Leben. In Köln herrscht ein überdurchschnittlich aktiver Immobilienmarkt. Aufgrund der hohen Nachfrage nach Wohneigentum steigen die Immobilienpreise in der Innenstadt, der Altstadt und in den anderen beliebten “Veedeln” weiterhin an. Informieren Sie sich über die Immobilienpreise und die Immobilienpreisentwicklung für Wohnungen, Häuser und Gewerbeimmobilien in Ehrenfeld, Marienburg, Mülheim, Porz, Rodenkirchen, Lindenthal, Rhiel und Deutz. Wenn Sie Ihre Eigentumswohnung nicht selbst bewohnen, sondern vermieten wollen, finden Sie hier außerdem die durchschnittlichen Quadratmeterpreise für die Vermietung von Wohnraum in der Kölner Innenstadt, der Altstadt, der Neustadt oder im Kölner Umland.

ZU DEN IMMOBILIENPREISEN


Was zeichnet McMakler in Köln besonders aus?

McMakler verbindet modernste digitale Analyse-, Vermarktungs- und Kommunikationstechnologien mit der persönlichen Kundenberatung unserer Makler vor Ort. Das hybride Geschäftsmodell hat uns zu einem Pionier der Digitalisierung in der Maklerbranche gemacht. Das Team an unserem Hauptsitz in Berlin bietet Ihnen zusammen mit unseren Immobilienmaklern in Köln den Rundumservice für den Immobilienverkauf:

  • Ein großes Team im Hintergrund ermöglicht es dem Immobilienmakler in Köln, sich umfangreich um den Verkauf Ihres Objekts zu kümmern.
  • Marketing-Berater wirken bei der Erstellung des Exposés für Ihr Haus oder Ihre Wohnung mit

  • Ein in der Immobilienbewertung erfahrenes Team berät zusätzlich bei der Findung der richtigen Preisstrategie für die Vermarktung und Vermittlung Ihrer Wohnung, Ihres Hauses oder Ihrer Gewerbeimmobilie.
  • Ob Junkersdorf, Nippes, Ehrenfeld oder Mülheim: Unsere Kundenbetreuer vermitteln sieben Tage die Woche Besichtigungstermine im Kölner Norden, im Süden sowie links und rechts des Rheins.
  • Unsere erfahrenen Immobilienmakler verfügen über umfangreiches Wissen über den Immobilienmarkt in Köln und die einzelnen Stadtteile der Domstadt, zum Beispiel Marienburg, Mülheim, Klettenberg, Porz die Altstadt oder die Neustadt.
  • Alle Immobilienexperten haben fachliches und regionales Know-how darüber, wie Lage und Lokalitäten mit in die Wertermittlung Ihrer zu verkaufenden Immobilie einfließen.
  • Die Makler in Köln wissen, welches Kundensegment durch Ihre Immobilienart angesprochen wird und stimmen die Vermarktungsstrategie gezielt darauf ab - für einen erfolgreichen Verkauf Ihrer Immobilie.

Objekttypen

  • Wohnimmobilien

  • Eigentumswohnungen

  • Einfamilienhäuser und Zweifamilienhäuser

  • Mehrfamilienhäuser

  • Bestandsimmobilien

  • Neubauimmobilien

  • Altbauten und denkmalgeschützte Immobilien

  • Baugrundstücke

  • Gewerbeimmobilien

  • Büros und Praxen

  • Laden und Einzelhandel

  • Anlage- und Renditeimmobilien

  • Luxusimmobilien

  • Mischobjekte

Auftragsarten


Was sind die Aufgaben eines Immobilienmaklers in Köln?

Ein guter Immobilienexperte steht Ihnen tatkräftig zur Seite und informiert Sie über alle Schritte der Immobilienvermittlung. Das sind die wichtigsten Aufgaben eines Immobilienmaklers:

  • Immobilienbewertung für den Verkauf
  • Beschaffung und Aufbereitung der nötigen Unterlagen wie z. B. Energieausweis und Grundbuchauszug
  • Erstellung und Bearbeitung von qualitativ hochwertigen Objektbildern Ihrer Wohnimmobilie
  • Anfertigung eines repräsentativen und werbewirksamen Exposés zur Vermarktung

  • Auswahl der Interessenten, Bonitätsprüfung der Käufer
  • Organisation, Durchführung und Koordination von Besichtigungsterminen mit den Interessenten
  • Durchführung der Verkaufsverhandlungen mit den Interessenten
  • Vorbereitung und Abstimmung des Notartermins
  • Organisierte und reibungslose Objektübergabe sowie Nachbetreuung der Käufer

Kompetenzen wie Marktkenntnisse und die individuelle Beratung sind selbstverständlich, denn professionelle lokale Makler kennen die genaue Marktsituation in Köln. Sie informieren Sie über Preise, Mieten und Marktentwicklungen - und sie besitzen eine umfangreiche Sachkenntnis rund um die Bewertung der Wohnimmobilie.

Mehr über das Thema Ermittlung des Hauswertes können Sie in unserem Ratgeber nachlesen.


Was sind die Vorteile eines lokalen Immobilienmaklers in Köln?

Sie sparen viel Zeit und Aufwand durch das Engagieren eines Immobilienmaklers in Köln. Denn ein Immobilienmakler…

  • ...nimmt sich vor Ort für Ihre Anliegen Zeit.
  • ...kennt Angebot und Nachfrage des jeweiligen Immobiliensegments.
  • ...ermittelt für Sie den Wert Ihrer Immobilie.
  • ...besitzt Erfahrung und Insiderwissen und weiß, worauf bei potenziellen Käufern zu achten ist.
  • ...nutzt effektive Kanäle und Netzwerke, um Ihre Immobilie bestmöglich zu vermarkten.
  • ...dient als Mediator und verhandelt für Sie den besten Preis mit dem Interessenten.


Das sind aber nicht alle Vorteile, durch die ein Immobilienmakler Ihren Immobilienverkauf erleichtert. Mehr dazu gibt es in unserem Ratgeber-Artikel: "Vorteile eines Maklers".

Willkommen in Kölle am Rhing

Köln besitzt eine ausgeprägte Willkommenskultur, denn hier leben Menschen aus über 180 Nationen und ca. 250 verschiedenen Kulturen zusammen. Die Millionenstadt besteht aus 86 Stadtteilen, die sich auf neun Bezirke verteilen. Innerhalb der einzelnen Stadtteile gibt es noch die “Veedel”, der kölsche Ausdruck für Stadtviertel. Die Altstadt bildet die Stadtmitte und wird als “dat Hätz vun Kölle” bezeichnet. Hier steht auch Kölns Wahrzeichen, der Kölner Dom.

Im Westen gehört Lindenthal zu den begehrtesten Stadtteilen. Das “Veedel” ist grün, gepflegt und Lindenthal gilt zusammen mit Junkersdorf und Müngersdorf nicht allein wegen der erhaltenen Villen als Top-Wohnlage. Weiden ist ebenfalls eine begehrte Wohnlage im Westen Kölns.

Im Süden trifft Karneval auf Trödelmarkt. In der Südstadt liegen die eleganten Viertel Rodenkirchen, Marienburg, Hahnwald und Klettenberg sowie der Rheinauhafen, welcher gleichzeitig Flaniermeile, Yachthafen und Nobelviertel ist.

Im Osten machte Deutz die Stadt Köln zur Weltstadt. Mülheim und Kalk gelten als aufstrebende Viertel und profitieren von Investitionen in Wohnen und Gewerbe. Weiter südlich im Osten bietet Porz vielfältiges und günstiges Wohnen mit unterschiedlichen Einkaufsmöglichkeiten.

Im Norden wird kölsches Leben in Nippes und im Agnesviertel mit der Moderne des Mediaparks und der Kreativszene des Belgischen Viertels vereint. Ehrenfeld hat sich in weniger als drei Jahrzehnten zu einem sanierten Vorzeigeviertel entwickelt und ist für seine kulturelle und künstlerische Vielfalt bekannt. In Chorweiler sind der Fühlinger See und das Sport- und Erholungsgebiet überregional bekannt.

Wie hoch ist die Maklerprovision in Köln?

Wenn Sie einen Immobilienmakler in Köln engagieren, erhält dieser eine Maklerprovision bei einem erfolgreichen Verkauf Ihrer Immobilie. Wer die Maklercourtage bezahlen muss und wie hoch diese ist, erfahren Sie in unseren Ratgebern zur Maklerprovision 2020 und zur Verteilung der Maklerkosten.


Was ist der ideale Verkaufszeitpunkt für eine Immobilie in Köln?

Et kütt wie et kütt, könnte man in Köln dazu sagen. Der ideale Zeitpunkt für einen Immobilienverkauf in Köln wird beeinflusst durch die allgemeine Marktlage, aber auch durch Ihre individuelle Situation als Eigentümer und Verkäufer. Steuern und persönliche Faktoren spielen hier eine Rolle. Diese sollten Sie zunächst mit einem erfahrenen Immobilienberater besprechen, der Ihnen daraufhin dank seiner Expertise eine Empfehlung für oder gegen einen Immobilienverkauf zum jetzigen Zeitpunkt aussprechen kann. Am besten beginnen Sie mit einer Immobilienbewertung, um den aktuellen Marktpreis Ihrer Immobilie festzustellen. Der Immobilienmakler stimmt daraufhin die Verkaufsstrategie auf die Käuferzielgruppe ab, für die Ihr Objekt besonders interessant ist, um den bestmöglichen Verkaufspreis für Sie zu erzielen und Ihre Immobilie erfolgreich und schnell zum besten Zeitpunkt zu verkaufen.

Lassen Sie Ihre Immobilie in Köln jetzt schnell und kostenlos von McMakler bewerten.

IMMOBILIE KOSTENLOS BEWERTEN
Bildquelle Header: iStock.com/SimonLukas
Immobilienmakler Gießen
Makler Hannover
Immobilienmakler Bonn
Immobilienmakler Karlsruhe
  • TÜV Siegel
  • TrustPilot LogoTrustPilot Stars