logo

Immobilienverkauf

Kostenlose Hotline0800 2002 123
Anmelden

Immobilie verkaufen in München

Wofür benötigen Sie den Wert Ihrer Immobilie?

Immobilie verkaufen in München: Das müssen Sie wissen

  • Stand: 31.01.2024

    Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen? In München ist dafür jetzt die beste Zeit: Wohneigentum erzielt derzeit sehr gute Preise im Verkauf. Im Folgenden geben wir Ihnen einen Überblick über die aktuelle Marktlage und deren Entwicklung. Zudem erhalten Sie Tipps rund um Steuerangelegenheiten sowie dazu, welche Unterlagen Sie für den Verkauf benötigen. Packen Sie es an – gemeinsam mit McMakler. Wir unterstützen Sie gern bei Ihrem Verkaufsvorhaben in München!

1. Sollte man im Moment eine Immobilie verkaufen?

Laut einer Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) und des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) aus dem Jahr 2023 ist München die teuerste Stadt in Deutschland.

Das ist insbesondere den Wohnkosten zuzuschreiben. Diese liegen der Studie zufolge um knapp 81 Prozent höher als der bundesweite Durchschnitt. Entsprechend lohnend ist es, Wohnraum in der bayrischen Hauptstadt zu besitzen. Eine Immobilie zu verkaufen, heißt in München, bessere Preise zu erzielen als anderorts.

Doch wie entwickelt sich der Immobilienmarkt in München? Grundsätzlich befinden sich die Verkaufspreise auf sehr hohem Niveau. Im ersten Quartal 2022 beispielsweise kostete ein Quadratmeter Wohnraum im Schnitt 9.437 Euro. Allerdings ist die Tendenz fallend. Seit einigen Monaten sinken die Immobilienpreise. Im letzten Quartal 2023 konnten Verkäufer nur noch 7.645 Euro Verkaufspreis pro Quadratmeter erzielen. Das ist im bundesweiten Vergleich natürlich nach wie vor immer eine gute Zahl. Branchenexperten gehen jedoch davon aus, dass die Preise weiter fallen werden. Der beste Zeitpunkt, wenn Sie eine Wohnung oder ein Haus verkaufen wollen, ist in München deshalb jetzt!

2. Was kostet ein Quadratmeter (qm) Wohnfläche in München?

Für Ihren Wohnungs- oder Hausverkauf in München sollten Sie die aktuellen Quadratmeterpreise kennen. Diese sind im Vergleich zum letzten Quartal des Jahres 2023 nochmals leicht gesunken. Warten Sie also nicht zu lange damit, Ihre Immobilie zu verkaufen. In München bekommen Sie aktuell im Schnitt 8.423 Euro pro Quadratmeter bei dem Verkauf eines Hauses. Eine Wohnung lässt sich derzeit für durchschnittlich 7.644 Euro pro Quadratmeter veräußern.

Immobilie verkaufen in München: Ein Paar vergleicht Angebote für den Immobilienverkauf und trägt wichtige Unterlagen zusammen.

3. Wichtige Unterlagen für den Immobilienverkauf

Ihr Immobilienverkauf in München will gut vorbereitet werden. Im Hinblick darauf fragen Sie sich bestimmt: Welche Unterlagen brauche ich zum Immobilienverkauf eigentlich? Alle für das Verkaufsvorhaben erforderlichen Unterlagen zusammenzutragen, ist tatsächlich ein wesentlicher Schritt. Welche Dokumente Sie benötigen, lässt sich nicht pauschal beantworten. Das hängt von Ihrer Immobilie ab.

Handelt es sich zum Beispiel um ein denkmalgeschütztes Gebäude, ist ein entsprechender Nachweis im Verkaufsprozess unerlässlich. Sollten Sie ebenfalls etwa die Küchenmöbel, ein Sofa oder die Solaranlage auf dem Dach veräußern wollen, ist eine entsprechend sorgfältig geführte Liste des Inventars samt je zugehöriger Rechnung der Anschaffung und gegebenenfalls technischer Angaben anzufertigen. All dies beeinflusst schließlich den Verkaufspreis Ihrer Immobilie. Genauso kann eine Übersicht über Modernisierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen oder eine Abnahmebescheinigung der örtlichen Baubehörde zu den notwendigen Verkaufsdokumenten zählen.

Wenn Sie eine Immobilie verkaufen wollen, etwa in München, gibt es jedoch grundsätzliche Unterlagen, die immer erforderlich sind. Dazu gehören mitunter:

  • Grundbuchauszug

  • Grundriss

  • Lageplan

  • Flurkarte

  • Energieausweis

  • Bauakte

Sollten Sie Mitglied einer Eigentümergemeinschaft sein, legen Sie den Dokumenten außerdem die Teilungserklärung und Protokolle der Eigentümerversammlungen bei. Bewohnen Sie Ihre Immobilie nicht selbst, ist für den potenziellen Käufer nicht zuletzt der Mietvertrag von großem Interesse.

Gut zu wissen

Um ein Haus oder eine Wohnung zu verkaufen, sind in München die genannten Dokumente von Ihnen zusammenzutragen. Zudem sollten Sie diese auf Vollständigkeit und Aktualität prüfen – alles in allem eine aufwendige Aufgabe. Wenn Sie sich die Mühe und die Zeit sparen möchten, empfiehlt es sich, einen Makler hinzuzuziehen. So sind Sie nicht auf sich allein gestellt und erhalten, etwa von den Experten von McMakler, professionelle Unterstützung bei Ihrem Vorhaben, Ihr Haus oder Ihre Wohnung zu verkaufen an einem Standort wie München.

4. Checklisten für alle wichtigen Unterlagen

Gern prüfen wir, ob Ihre Dokumente vollständig und aktuell sind. Für einen ersten Überblick bekommen Sie dazu von uns kostenlos eine Checkliste an die Hand. Je nachdem welche Immobilie Sie verkaufen wollen, haben wir für München alle wichtigen Unterlagen notiert:

5. Vielfältiger Service von Ihrem Makler

Ein weiterer tragender Punkt auf Ihrer To-do-Liste lautet, den Verkehrswert zu bestimmen. Dieser spiegelt den Wert Ihres Objekts wider und ist essenziell, um eine Immobilie lohnend zu verkaufen. In München können Sie hervorragende Preise zu erzielen – deshalb ist es nahezu unumgänglich, eine genaue Wohnungs- oder Hausbewertung durchzuführen. Wie hoch der Verkehrswert ist, hängt von vielen verschieden Faktoren ab. Grundsätzlich spielen Aspekte wie der Zustand des Gebäudes, dessen Flächendimensionen, die Ausstattung und natürlich die Lage eine Rolle.

Tipp

Eine einfache Verkehrswertberechnung können Sie bei uns einfach online durchführen. Die kostenlose Immobilienbewertung von McMakler steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Sie können aber ebenso einen Schritt weiter gehen: Auf Wunsch steht Ihnen ein Experte aus unserem Team persönlich bei der Immobilienbewertung zur Seite. Wir machen uns ein genaues Bild von dem zu veräußernden Objekt und erstellen für Sie ein optimales Immobilienangebot. Oftmals können wir Ihnen auch Empfehlungen geben, wie Sie den Verkaufspreis Ihrer Immobilie zu Ihren Gunsten sogar noch steigern – etwa durch einfache Sanierungs- oder Modernisierungsmaßnahmen vor dem Verkauf.

6. Welche Steuern fallen an bei einem Immobilienverkauf in München?

Neben dem Zusammentragen notwendiger Unterlagen sind Steuerfragen zu klären. Wenn Sie einen Wohnungs- oder Hausverkauf ohne Makler durchführen, müssen Sie sich selbst mit den oft komplexen steuerlichen Sachverhalten auseinandersetzen. Ein Makler unterstützt Sie hingegen bei allen Steuerangelegenheiten. Grundsätzlich handelt es sich um ein privates Veräußerungsgeschäft, wenn Sie eine Immobilie verkaufen. In München gilt wie anderorts: Im Regelfall ist das Vorhaben einkommensteuerpflichtig. Sie müssen von dem erzielten Verkaufspreis also einen Teil an den Fiskus abgeben. Allerdings bestehen zahlreiche Ausnahmen. Das Geschäft ist steuerfrei, wenn sich die Immobilie zehn oder mehr Jahre in Ihrem Eigentum befand. Verkaufen Sie früher, wird die Einkommensteuer als sogenannte Spekulationssteuer fällig. Dies jedoch nur, falls Sie Ihre Wohnung oder Ihr Haus nicht mindestens in den letzten zwei Jahren sowie im Verkaufsjahr selbst genutzt haben. Die Spekulationssteuer errechnet sich anhand Ihres individuellen Einkommensteuersatzes. Mehr erfahren Sie auf unserer Infoseite „Steuern sparen beim Hausverkauf“. Gern beraten wir Sie auch dazu in einem persönlichen Gespräch.

Immobilie verkaufen in München: Ein Makler hilft zwei Immobilienbesitzern.

7. Immobilie verkaufen: In München sind Sie mit uns bestens beraten

Wer eine Immobilie verkaufen will, hat in München jetzt hervorragende Karten. Spielen Sie Ihr Ass deshalb möglichst geschickt auf dem Immobilienmarkt aus. Wir unterstützen Sie dabei – sowohl praktisch als auch strategisch. Für uns als Team professioneller Makler ist München eines der Schwerpunktgebiete. Wir können Ihnen daher dank unserer fundierten Expertise ganzheitlich weiterhelfen – von der Immobilienbewertung über die Vermarktung von Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung bis zur Verkaufsabwicklung.

Das leistet McMakler für Sie:

  • Vor-Ort-Besichtigung und Beratung

  • Zusammenstellung und Prüfung aller erforderlichen Dokumente

  • Bewertung der Immobilie

  • Erstellung eines Exposés

  • Unterstützung bei der Kaufvertragserstellung und Verkaufsabwicklung

Lernen Sie unsere Services in einem persönlichen Gespräch kennen. Sie erreichen uns montags bis freitags von 8:00 bis 20:00 Uhr sowie samstags von 9:00 bis 19:00 Uhr. Wir freuen uns auf Sie!

Telefon: 0800 2002 123

E-Mail-Adresse: [email protected]

Das sagen unsere Kunden

Das zeichnet uns aus

Slide 1 of 4

Was ist Ihre Immobilie wert?

In nur wenigen Schritten erhalten Sie Ihre kostenlose Immobilienbewertung

McMakler

  • Über Uns

  • Karriere

  • Presse

  • McMakler-Erfahrungen

  • McMakler Investment

Kontakt

Kostenlose Hotline

0800 2002 123

McMakler Email-Adresse

[email protected]

Wir beraten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch am Telefon. Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 8:00–20:00 Uhr und an Samstagen von 9:00–19:00 Uhr.

  • AGB

  • Datenschutzerklärung

  • Impressum

  • Widerrufsbelehrung

  • Cookie Einstellungen

© 2024 McMakler GmbH

  • AGB

  • Datenschutzerklärung

  • Impressum

  • Widerrufsbelehrung

  • Cookie Einstellungen

© 2024 McMakler GmbH