logo

Immobilienverkauf

Kostenlose Beratung0800 2002 123
Anmelden
Hausverkauf in Leipzig: Die Stadt verzeichnet einen starken Zuzug, was sie zu einem idealen Markt für Verkäufer macht.

Hausverkauf in Leipzig

Wofür benötigen Sie den Wert Ihrer Immobilie?

Haus in Leipzig verkaufen: Die wichtigsten Informationen für Sie zusammengefasst

  • Stand: 31.01.2024

    Denken Sie über einen Haus- oder Wohnungsverkauf in Leipzig nach? Derzeit stehen die Chancen gut, Ihre Immobilie zu einem attraktiven Preis zu veräußern. Schließlich zählt Leipzig zu den lebenswertesten Städten Deutschlands, und entsprechend hoch ist die Nachfrage nach einem Eigenheim. Wir von McMakler unterstützen Sie bei Ihrem Hausverkauf in Leipzig, geben Ihnen einen Einblick in die aktuelle Marktsituation sowie wichtige Informationen rund um den Verkaufsprozess.

1. Sollte man im Moment eine Immobilie verkaufen in Leipzig?Wie entwickelt sich der Immobilienmarkt in Berlin?

Laut aktuellen Umfragen zählt Leipzig zu den Städten mit der höchsten Lebensqualität – nicht nur innerhalb Deutschlands, sondern Europas. Die einwohnerreichste Stadt des Freistaats Sachsen ist bekannt für eine blühende Kunst- und Kulturszene, die traditionsreiche Universität, historische Architektur und viele Grünflächen. Zudem hat sich Leipzig in den letzten Jahren zu einem wichtigen Wirtschaftszentrum im Osten der Bundesrepublik entwickelt. Aus diesen Gründen verzeichnet Leipzig Jahr für Jahr eine hohe Zahl an Zuzügen und zählt zu den am stärksten wachsenden Städten Deutschlands. Wenn Sie einen Hausverkauf in Leipzig beabsichtigen, bieten sich Ihnen daher aktuell günstige Bedingungen. Auch wenn die Immobilienpreise in letzter Zeit deutschlandweit gesunken sind, gibt es für attraktive Regionen wie Leipzig und Umgebung nach wie vor vielversprechende Möglichkeiten, eine Immobilie zu verkaufen.

2. Wie entwickelt sich der Immobilienmarkt in Leipzig?

Im Vergleich zu Städten wie Berlin, München und Hamburg gelten die Immobilienpreise in Leipzig als moderat. Wie unserem Preisportal McCompass zu entnehmen ist, liegt der durchschnittliche Kaufpreis für ein Haus in Leipzig derzeit bei etwa 3.468 Euro pro Quadratmeter. Für Eigentumswohnungen beläuft sich der Quadratmeterpreis in Leipzig durchschnittlich auf 2.352 Euro pro Quadratmeter. Trotz zuletzt sinkender Immobilienpreise ist die Stadt an der Weißen Elster nach wie vor ein attraktiver Markt für Verkäufer. Insbesondere in begehrten Stadtteilen wie Connewitz, Südvorstadt oder Gohlis lassen sich bei einem Immobilienverkauf in Leipzig überdurchschnittliche Preise erzielen. Spielen Sie mit dem Gedanken oder haben Sie bereits den Entschluss gefasst, Ihre Immobilie zu verkaufen, ist eine realistische Wertermittlung essenziell. Wenden Sie sich gerne an unsere Experten, um Ihren Immobilienwert berechnen zu lassen.

3. Verkehrswert ermitteln – ein wichtiger Schritt für Ihren Hausverkauf in Leipzig

Bei Ihrem Vorhaben, eine Immobilie in Leipzig zu verkaufen, ist es entscheidend, den aktuellen Verkehrswert Ihres Objekts zu bestimmen. Dieser Wert dient als Grundlage, um einen realistischen Verkaufspreis für Ihre Immobilie festzulegen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, eine kostenlose Immobilienbewertung online durchzuführen, um einen ersten Überblick zu erhalten. 

Für eine umfassendere und auf die aktuelle Marktlage in Leipzig abgestimmte Wertanalyse empfehlen wir, Ihr Objekt von einem erfahrenen Immobilienmakler professionell bewerten zu lassen. Unsere Experten können Ihnen häufig wertvolle Tipps geben, wie Sie durch Renovierungs- oder Sanierungsmaßnahmen eine Wertsteigerung vor dem Verkauf erzielen können. Vertrauen Sie auf die Beratung Ihres Immobilienmaklers, um den bestmöglichen Preis für Ihre Immobilie in Leipzig zu erzielen.

4. Welche Dokumente werden für einen Hausverkauf in Leipzig benötigt?

Um eine Eigentumswohnung oder ein Haus zu verkaufen in Leipzig, sind für einen reibungslosen Prozess einige Unterlagen erforderlich. Doch welche Unterlagen brauchen Sie konkret? Folgende Dokumente müssen für gewöhnlich vorliegen:

  • Auszug aus dem Grundbuch

  • Lageplan

  • Grundriss der Immobilie

  • Flurkarte

  • Bauakte

  • Energieausweis

  • Bei Vermietung: bestehende Mietverträge

  • Bei Eigentumswohnungen: Teilungserklärung und Protokolle der Eigentümerversammlungen

Abhängig von der Art der Immobilie und bestimmten individuellen Faktoren können weitere Dokumente nötig sein. Dies betrifft beispielsweise Angaben zum Denkmalschutz, vorgenommenen Modernisierungen, spezifischen Ausstattungsmerkmalen sowie eine Abnahmebescheinigung der örtlichen Baubehörde. Wenn Sie Ihre Immobilie verkaufen wollen und dazu einen Makler hinzuziehen, besorgt dieser alle nötigen Unterlagen. So müssen Sie sich nicht selbst darum kümmern und können sichergehen, dass nichts vergessen wird. 

Mit den kostenlosen Checklisten von McMakler behalten Sie zudem selbst den Überblick:

Hausverkauf in Leipzig: Eine ältere Frau verschafft sich online einen ersten Überblick über den Wert ihrer Immobilie.

5. Immobilien verkaufen in Leipzig: Welche Steuern fallen an?

Beim Wohnungs- oder Hausverkauf in Leipzig sind auch steuerliche Aspekte zu berücksichtigen. Wenn Sie als Privatperson eine Immobilie verkaufen, wird dies als privates Veräußerungsgeschäft betrachtet und unterliegt grundsätzlich der Einkommensteuer, die in Form der Spekulationssteuer erhoben wird. Es gibt jedoch Ausnahmen: Liegen zwischen dem Kauf und dem geplanten Verkauf der Immobilie mehr als zehn Jahre, entfällt die Spekulationssteuer. Bewegen Sie sich innerhalb der Zehnjahresfrist, müssen Sie keine Spekulationssteuer entrichten, wenn Sie die Immobilie mindestens in den letzten zwei Jahren sowie im Verkaufsjahr selbst genutzt haben. Die Höhe der Steuer richtet sich nach dem individuellen Einkommensteuersatz. Weitere Informationen zu steuerlichen Regelungen und Ausnahmen finden Sie auf unserer Service-Seite „Steuern sparen beim Hausverkauf“. Gerne beraten wir Sie zu den steuerlichen Aspekten bei einem Hausverkauf in Leipzig auch in einem persönlichen Gespräch.

6. McMakler: Ihr Partner beim Hausverkauf in Leipzig

Möchten Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung in Leipzig verkaufen, haben Sie mit McMakler einen starken Partner an Ihrer Seite. Unser Team erfahrener Makler unterstützt Sie von der Hausbewertung hin zur Verkaufsabwicklung. Hier finden Sie einige unserer Services im Überblick:

  • Vor-Ort-Besichtigung und -Beratung

  • Zusammenstellung und Prüfung aller erforderlichen Dokumente

  • Bewertung der Immobilie

  • Erstellung eines aussagekräftigen Exposés

  • Unterstützung bei der Kaufvertragserstellung und Verkaufsabwicklung

Wir stehen Ihnen montags bis freitags von 8:00 bis 20:00 Uhr sowie samstags von 9:00 bis 19:00 Uhr zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns einfach telefonisch oder per E-Mail. Wir freuen uns darauf, Sie bei Ihrem Hausverkauf in Leipzig zu unterstützen!

Telefon: 0800 2002 123

E-Mail-Adresse: [email protected]

Das sagen unsere Kunden

Das zeichnet uns aus

Slide 1 of 4

Was ist Ihre Immobilie wert?

In nur wenigen Schritten erhalten Sie Ihre kostenlose Immobilienbewertung

McMakler

  • Über Uns

  • Karriere

  • Presse

  • McMakler-Erfahrungen

  • McMakler Investment

Kontakt

Kostenlose Beratung

0800 2002 123

McMakler Email-Adresse

[email protected]

Wir beraten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch am Telefon. Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 8:00–20:00 Uhr und an Samstagen von 9:00–19:00 Uhr.

  • AGB

  • Datenschutzerklärung

  • Impressum

  • Widerrufsbelehrung

  • Cookie Einstellungen

© 2024 McMakler GmbH

  • AGB

  • Datenschutzerklärung

  • Impressum

  • Widerrufsbelehrung

  • Cookie Einstellungen

© 2024 McMakler GmbH