Ihr Immobilienmakler für Jena

Für erfolgreiche Arbeit ist nicht die Idee, sondern die Qualität der Umsetzung entscheidend.

Über mich

In Thüringen geboren und aufgewachsen, beschäftige ich mich schon seit ein paar Jahren mit Immobilien in der Landeshauptstadt Erfurt und seiner Umgebung, mit einem der am Besten erhaltenen mittelalterlichen Stadtkerne Deutschlands, schmucken Patrizierhäusern und liebevoll rekonstruierten Fachwerkhäusern.
Man kann eine Immobilie richtig einschätzen und strategisch vermarkten, aber nicht nur Professionalität verkauft sie, sondern das richtige Quäntchen Leidenschaft.

Anke Will
Anke Will
Standortleiter
Kompetenzen

Mit meiner betriebswirtschaftlichen Ausbildung und eingehenden Marktkenntnissen über meine Standorte erfülle ich Ihre Wohnträume mit Ehrlichkeit, zielführendem Arbeiten und emotionaler sowie fachlicher Kompetenz.
Persönlicher Erfolg sucht nach Ausdruck, Bestätigung und Absicherung - die eigenen vier Wände als feste Burg und sicherer Hafen.
Für uns als Makler ist die Begeisterung für unseren Standort der Antrieb unserer täglichen Arbeit.


Unsere Angebote

Vermieten

ab 498 Jetzt Vermieten mehr erfahren

Bewerten

Kostenlos Jetzt Bewerten mehr erfahren

Verkaufen

Kostenlos* Jetzt Verkaufen mehr erfahren
* für Verkäufer in den meisten Bundesländern

5 Gründe für uns


Über Jena

Jena, die Lichtstadt an der Saale, hat nicht nur eine großartige Geschichte, sondern ist zugleich gesegnet durch ihre einzigartige Lage im malerischen Saaletal, umgeben von Muschelkalkhängen. Die von Kurfürst Johann Friedrich I. aus der Haft Karls V. initiierte Gründung der Universität Jena 1558 stellt den Grundstein von Jenas heutigem Erfolg dar. Mit über 100.000 Einwohnern ist sie nun die zweitgrößte Stadt Thüringens und seit jeher als wichtiger Technologiestandort sowie als Wissenschafts- und Universtitätsstadt mit knapp 20.000 Studenten bekannt.

Seit mehr als 150 Jahren prägen innovative, lichtbasierte Technologien Jena. Bekannt als die Wiege der optischen Industrie und der Forschung im Bereich Photonik Europas, arbeiten heute über 1.000 Forscher und 9.000 Beschäftigte in der High-Tech-Industrie. Vor allem die enge Verzahnung von Jenas beiden Hochschulen mit den Forschungseinrichtungen und der lokalen Industrie ist eine Tradition und Erfolgsgarant - interdisziplinäre Forschung auf Weltniveau und die Nutzbarmachung ihrer Ergebnisse gehen Hand in Hand.