Kostenlose Hotline  

0800 500 80 02
Kostenlose Hotline0800 500 80 02
Kostenlose Hotline0800 500 80 02
Marker
NiedrigHoch

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen?

avatar
NiedrigHoch

Immobilienpreise in Sylt 2022

9.196 - 11.445 €/m²

Erweitern Sie Details Ihrer Immobilie um einen präziseren Wert zu ermitteln.


Verkaufspreis-Entwicklung in Sylt

3 Monate

+1,97 %

6 Monate

+4,79 %

1 Jahr

+13,12 %

€/m²


Informationen zu den Immobilienpreisen in Sylt

  • Der durchschnittliche Kaufpreis für Häuser in Sylt beträgt 10.293 Euro pro Quadratmeter, dabei liegt der höchste Preis pro Quadratmeter bei 11.696 Euro und der niedrigste Quadratmeterpreis bei 9.215 Euro.

  • Wer in Sylt ein Haus mietet, zahlt einen durchschnittlichen Quadratmeterpreis von 17,65 Euro. Während der höchste Mietpreis 21,91 Euro pro Quadratmeter beträgt, liegt der niedrigste Quadratmeterpreis bei Häusern zur Miete bei 14,09 Euro.

  • Der Kaufpreis von Wohnungen in Sylt beträgt im Durchschnitt 10.508 Euro pro Quadratmeter. Die teuersten Eigentumswohnungen erzielen einen Quadratmeterpreis von 11.445 Euro, die günstigsten Wohnungen hingegen einen Kaufpreis von 9.196 Euro pro Quadratmeter.

  • In Sylt werden Wohnungen zu einem durchschnittlichen Quadratmeterpreis von 19,29 Euro vermietet. Die Preisspanne der Mietwohnungen reicht vom niedrigsten Mietpreis von 15,74 Euro pro Quadratmeter zum höchsten Quadratmeterpreis von 23,86 Euro.

524

Häuser zum Verkauf (2022)

598

Wohnungen zum Verkauf (2022)


Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen?

avatar

Matthias Klauser

Leiter Maklervertrieb


Über Sylt

Sylt ist eine Gemeinde auf der gleichnamigen Nordseeinsel, die zum schleswig-holsteinischen Landkreis Nordfriesland zählt und aus dem Zusammenschluss der Stadt Westerland mit den ehemaligen Gemeinden Sylt-Ost und Rantum entstanden ist. Die Gemeinde erstreckt sich im Zentrum der Insel, umfasst rund 60 Prozent ihrer Gesamtfläche und beheimatet mit über 13.000 Menschen einen Großteil der Inseleinwohner. Die Gemeinde ist vielseitig und besticht durch die raue Küste im Westen, das ruhige Wattenmeer im Osten, Dünen, Deiche, lebhaftes Stadtleben in Westerland und ruhige Dorfidylle in Rantum, Keitum oder Morsum.

Wohnen und Leben in der Gemeinde Sylt
Die noch junge Gemeinde Sylt umfasst die Stadt Westerland sowie die Ortschaften Archsum, Keitum, Morsum, Munkmarsch, Rantum und Tinnum. Im äußersten Westen des Gemeindegebietes an der rauen Nordseeküste erstreckt sich die Sylter Hauptstadt Westerland. Der Stadtkern bildet sich rund um die Friedrichstraße und reicht bis zur Strandpromenade mit dem angrenzenden weißen Sandstrand heran. Zahlreiche Fachgeschäfte, Dienstleistungsunternehmen, Lebensmittelmärkte, aber auch Cafés und Restaurants sorgen hier für die Versorgung von Bewohnern und Besuchern so wie für ein lebhaftes Stadtleben. Ferienunterkünfte wie Hotels, Wohnungen und Ferienhaussiedlungen verteilen sich auf dem gesamten Stadtgebiet. Die Wohnbebauung ist zudem vielseitig und weist sowohl Einzel- und Doppelhäuser als auch Mehrfamilienhäuser, Hochhäuser und neue Wohnanlagen auf. Viele der schmucken Ferienhäuser präsentieren sich im typischen Reetdachstil. In den übrigen Ortschaften geht es ruhiger zu. Die Strukturen sind vorwiegend dörflich und die ländliche Idylle wird durch zahlreiche kleine Reetdachhäuser inmitten der mit Dünen und Deichen bedeckten Landschaft geprägt. Die Auswahl an Freizeitmöglichkeiten kennt in der Gemeinde Sylt keine Grenzen. Westerland bietet eine vielfältige Auswahl an Freizeit-, Sport- und Wellnessangeboten. An kälteren und verregneten Tagen laden das Erlebnisbad Sylter Welle oder das Sylter-Aquarium zu einem Tagesausflug ein. Im ruhigen Osten hingegen kommen Aktive auf ihre Kosten. Einsame Wege zwischen Wiesen, Watt und Deichen bieten Möglichkeiten zum Wandern, Radfahren und zum Nordic Walking.

Verkehrsanbindung in der Gemeinde Sylt
Von Ost nach West verbindet die Dorfstraße beziehungsweise die Keitumer Landstraße die Ortschaften der Gemeinde miteinander. Zudem verkehren vom Bahnhof Westerland ausgehend Buslinien in die Ortsteile sowie in die weiteren Gemeinden der Insel Sylt. Darüber hinaus liegt die Gemeinde an der Marschbahn zwischen Hamburg und Westerland. Es verkehren sowohl Regional- als auch Fernzüge regelmäßig auf der Strecke. Westerland ist zudem Haltestelle des Autozugverkehrs zwischen Westerland und Niebüll.